Unvergessliche Ferien in Sizilien


Direkt zum Seiteninhalt

Sizilien

Faszinierendes Sizilien

Ein Reiseziel war die Insel schon immer. Sizilien ist die grösste Insel im Mittelmeer, nur 180 km von Afrika entfernt. Diese günstige geografische Lage hat seit eh und je Eroberungslustige angezogen. Die Eroberer und Befreier hinterliessen ein reiches kulturelles Erbe. Heute sind ihnen die Sizilianer nicht mehr böse, weil sie damit zu den Förderen des Tourismus wurden.

Grossartige Zeugen der Vergangenheit begegnen einem auf Schritt und Tritt. Meisterwerke aus allen Jahrhunderten der Europäischen Kulturgeschichte sind hier vertreten.

Zahlreiche vorgeschichtliche Fundstätten, Zeugen griechischer und römischer Bauten,
Kirchen aus der Normannen- und Barockzeit sowie Paläste mit prächtigen Gärten sind zu bestaunen.

Eine abwechslungsreiche, vielfältige Landschaft zwischen Meer, Strand und Bergen ist zu bewundern. Der 3'300 m hohe Vulkan Aetna und seine unmittelbare Umgebung ist ein einzigartiges Erlebnis. Im Frühling zeigen die Hügel eine verschwenderische Blütenpracht. Nach dem trockenen Sommer entsteht im Herbst eine zweite Blüte.

Bis Ende Oktober lädt das 20° warme Meer zum Baden ein. S. Giorgio liegt zwischen den beiden Bergketten Peloritani im Osten und Nebrodi im Westen. Beide Gebirge sind wahre Wanderparadiese.

Das Klima ist sonnig und mild, die Küche vorzüglich und die Menschen sind freundlich.

Sizilien ist jede Reise wert!



Reiseliteratur:

Titel: Sizilien, Michael Mueller Verlag, Thomas Schroeder

Titel: Sizilien und Liparische Insel, Die schönsten Tal- und Höhenwanderungen, Bergverlag Rother

Titel: Sizilien, Sunflower Books, Peter Amann


Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü